TV Bayern Live: Bericht über Situation der Geflüchteten in Zolling

Sandra Smolka im Interview

Der Sender TV Bayern Live hat in seiner Ausgabe vom vergangen Samstag 20.02.2021 unter anderem über die Situation der Geflüchteten in Zolling berichtet. Vorgestellt wurden in dem rund zehnminütigen Beitrag eine in Zolling lebende Familie und ein Auszubildender der Gebäudetechnik mit seinem Tutor. Zu Wort kamen Vertreter*innen der Nachbarschaftshilfe (Manuela Flohr) und des Helferkreises (Susann Liebe, Stephan Griebel), die von den Aufgaben und Herausforderungen berichteten. Den Abschluss bildete ein Live-Interview mit Sandra Smolka in Vertretung des Helferkreises.

Hier geht’s zur Mediathek TV Bayern Live und der vollständigen Sendung vom 20.2.2021. Der Beitrag zur Situation der Geflüchteten in Zolling beginnt in Minute 26:50 und endet Minute 37:00.

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.