Schlagwort: Schule

Acht und ein halbes Jahr Krieg gegen die Ukraine

Was seitdem in Zolling geschah und weiter geschieht Am 24. Februar 2022, heute vor einem halben Jahr, begann die vom russischen Präsidenten Putin befohlene Invasion der Ukraine über die bereits besetzten Gebiete hinaus. Binnen kurzer Zeit ist eine große Anzahl von Geflüchteten nach Deutschland gekommen, um hier Schutz und Zuflucht zu finden. In Zolling und […]

Fatima (17) flüchtete vor sieben Jahren nach Zolling – und arbeitet seither hart für ihren größten Traum (FT 12.3.22)

Vor 7 Jahren flüchtete Fatima mit ihrer Familie aus dem Iran nach Deutschland. Seitdem arbeitet sie hart für ihren Traum, einmal Ärztin zu werden. FT vom 12.3.22: https://www.merkur.de/lokales/freising/zolling-ort377209/zolling-fatima-17-fluechtete-vor-sieben-jahren-nach-zolling-und-arbeitet-seither-hart-fuer-ihren-groessten-traum-91404424.html

Zolling will anpacken: Helferkreis informiert, wie Geflüchtete aus der Ukraine unterstützt werden können (FT 10.3.22)

Viele Menschen wollen helfen. Nur wie? Um die Frage(n) zu beantworten, hat der Helferkreis zu einer Informationsveranstaltung ins Zollinger Bürgerhaus eingeladen. Über 100 Interessierte sind gekommen. FT vom 10.3.2022: https://www.merkur.de/lokales/freising/zolling-ort377209/zolling-will-anpacken-helferkreis-informiert-wie-gefluechtete-aus-der-ukraine-unterstuetzt-werden-koennen-91401757.html

Ukraine Hilfe: Wir packen’s an.

Auf Einladung des Helferkreises Zolling haben sich 100+ Personen im Bürgerhaus der Gemeinde Zolling getroffen, um sich über Möglichkeiten zur Hilfe und Unterstützung für Geflüchtete auszutauschen. Anwesend waren unter anderem auch der Landrat Herr Petz, Bürgermeister Herr Priller, Herr Diepold und Frau Öschay als sachkundige Verantwortliche des Landratsamtes, Schulleiter Herr Dittmeyer und Leiterin des Kindergartens […]

Kaum Kontakt zur Außenwelt

In seiner Printausgabe berichtet das Freisinger Tagblatt am 5.2. (siehe nebenstehend) über die derzeitige Situation in der Gemeinschaftsunterkunft Zolling. Während die strukturellen Herausforderungen (Förderung des Spracherwerbs durch Teilnahme am Erwerbsleben; erschwinglicher Wohnraum außerhalb der Unterkunft) in erster Linie die Erwachsenen treffen, leiden – den Anstregungen der Schule und Lehrkräfte zum Trotz – insbesondere die Schulkinder […]

Homeschooling in der Gemeinschaftsunterkunft

Liebe ZollingerInnen, Wir leben in interessanten Zeiten von Corona, Lockdown und Homeschooling. Als sei es nicht schon herausfordernd genug, dass alle Kinder die gleichen Bildungschancen bekommen, hat uns das Betretungsverbot der Unterkunft (aufgrund der Corona-Pandemie) die Arbeit nochmals deutlich schwerer gemacht. Zwar sind die Internetverbindung nicht immer die besten, so haben wir es trotzdem geschafft, […]